fructose + glucose = saccharose

unser haushaltszucker saccharose setzt sich aus einem fructose- und einem glucose-molekül zusammen. es ist also ein zweifachzucker, der in unserem darm in seine beiden bestandteile zerlegt wird. gesüßt werden unser essen und unsere getränke mit allen 3 zuckern (und noch einer ganzen reihe mehr) – und das nicht zu knapp. in den usa hat man sich die verpackten lebensmittel und getränke mal genauer angesehen und festgestellt, dass 75 % davon zucker zugesetzt wurde. in deutschland ist es vielleicht ein bisschen weniger, aber spektrum der wissenschaft schreibt, dass nach einer studie zuckerkonsum im jahr 2008 allein in deutschland gesundheitskosten von 8,6 milliarden euro hervorgerufen hat. das sind immerhin rund 108 euro pro einwohner (oder 573 duplos).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s